Axel Lapp



Ich kuratiere Ausstellungen, schreibe über Kunst und stehe Kulturschaffenden beratend zur Seite.

Axel Lapp

Seit November 2012 leite ich die MEWO Kunsthalle sowie das Strigel- und Antoniter-Museum im bayerischen Memmingen.   

In der MEWO Kunsthalle kuratiere ich bis zu zehn Ausstellungen zur Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts pro Jahr: neben niedrigschwelligen Angeboten, die im ländlichen Umfeld einen Erstkontakt zu Kunst und Kultur ermöglichen, stehen Ausstellungen bedeutender historischer Positionen, Sammlungspräsentationen, Einzelausstellungen jüngerer Künstler sowie thematische Ausstellungen, mit denen ich mich bemühe, aktuelle Fragestellungen aufzugreifen. Ein besonderes Anliegen ist mir hier die Vermittlung, die einem weiteren Publikum künstlerische Denkräume öffnet.

Für das Strigel-Museum hatte ich 2019 eine neue Dauerausstellung eingerichtet, die um den Neuerwerb des Bildes Johannes Cuspinian und seine Familie (1520) von Bernhard Strigel kreiste. Derzeit arbeite ich an der Neugestaltung des Antoniter-Museums, die im Herbst 2021 eröffnen soll.



Im Blog Lappalien veröffentliche ich in (sehr) unregelmäßigen Abständen kürzere Texte zu Kunst und Kultur.



Von 2004 bis 2013 war ich Verleger des von mir mitbegründeten Kunst­buch­verlages The Green Box.




NEUIGKEITEN



Die aktuellen Ausstellungen der MEWO Kunsthalle sind ,imPERFEKT - eine Ausstellung zur Barrierefreihei' (bis 1. November 2021) und ,Timur Lukas & Laurentius Sauer: Due Two Fries' (bis 10. Oktober 2021).

Ausstellung ,imPERFEKT –
              eine Ausstellung zur Barrierefreiheit',
              Installationsansicht (Foto: MEWO Kunsthalle / Carsten
              Eisfeld, 2021Ausstellung ,imPERFEKT – eine Ausstellung zur Barrierefreiheit',
(Foto: MEWO Kunsthalle / Carsten Eisfeld, 2021)

Ausstellung 'Timur Lukas & Laurentius
              Sauer: Due Two Fries', Installationsansicht (Foto: MEWO
              Kunsthalle / Sebastian Bühler, 2021)Ausstellung 'Timur Lukas & Laurentius Sauer: Due Two Fries', Installationsansicht (Foto: MEWO Kunsthalle / Sebastian Bühler, 2021)




REISEN/EVENTS



Amsterdam, Rotterdam, Brüssel / Kunstverein Konstanz:
22. - 29. Mai 2018
Geführte Besuche durch verschiedene Museen. (22 Teilnehmer)

documenta 14, Kassel / Freunde der MEWO Kunsthalle:
23. - 25. Juni 2017
Geführter Besuch zur documenta 14 in Kassel. (16 Teilnehmer)

documenta 14, Kassel/Athen / Kunstverein Konstanz:
11. - 17. Juni 2017
Geführte Besuche zur documenta 14 in Kassel und Athen. (22 Teilnehmer)

London/Liverpool / Kunstverein Konstanz:
15. - 20. Oktober 2014
Geführte Besuche zur Kunstmesse Frieze, zur Liverpool Biennale sowie an verschiedene Orte zeitgenössischer Kunst. (23 Teilnehmer)

Barcelona / Kunstverein Konstanz:
12. - 18. Oktoberber 2013
Geführte Besuche durch verschiedene Museen. (26 Teilnehmer)

55. Biennale di Venezia, Venedig / Kunstverein Konstanz:
22. - 23. Juni 2013
All the World's Futures
Geführter Besuch der verschiedenen Biennale Ausstellungen. (27 Teilnehmer)

Istanbul / Kunstverein Konstanz:
31. August - 3. September 2012
Geführte Besuche an verschiedene Orte zeitgenössischer Kunst. (32 Teilnehmer)

dOCUMENTA (13), Kassel / Kunstverein Konstanz:
21. - 24. Juni 2012
"The dance was very frenetic, ..."
Geführter Besuch der dOCUMENTA (13). (22 Teilnehmer)

54. Biennale di Venezia, Venedig / Kunstverein Konstanz:
16. - 19. Juni 2011
ILLUMInations
Geführter Besuch der verschiedenen Biennale Ausstellungen, der Peggy Guggenheim Sammlung und der Sammlungen Pinault. (25 Teilnehmer)

6. Berlin Biennale, Berlin / International Curators Forum:
9. - 12. Juni 2010
Do you believe in Reality?
Atelierbesuche für eine Gruppe junger, internationaler Kuratoren bei Haegue Yang, Nasan Tur, Libia Castro & Olafur Olafsson, Thomas Kilpper, Ming Wong, Omer Fast, Clemens von Wedemeyer, Mayaan Amir & Ruti Sela. (15 Teilnehmer)
Details »

Art Forum Berlin, Collectors' Programme:
30. Oktober - 2. November 2008
Desire
Exklusives Besuchsprogramm für Sammler während des Art Forum Berlin. (100 Teilnehmer)

Documenta12, Kassel / Kunstverein Konstanz:
1. - 3. September 2007
Ist die Modern unsere Antike? Was ist das bloße Leben? Was tun?
Geführter Besuch der Documenta12. (25 Teilnehmer)

52. Biennale di Venezia, Venedig; Documenta12, Kassel; Skulptur Projekte Münster 07 / International Curators Forum:
7. - 17. Juni 2007
Pan-European Encounters
Ein Symposium und eine Serie konzentrierter, thematisch ausgerichteter Besuche für internationale Kuratoren, Kritiker und Wissenschaftler entlang der 'Grand Tour' zeitgenössischer Kunst. (100 Teilnehmer)
Details »

 


KONTAKT





Impressum


Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:

Dr. Axel Lapp
Schönfeldstraße 5
87700 Memmingen.

USt-IdNr.: DE 215193684

Gestaltung: Michael Beltz

© 2021

Die Rechte aller Texte und Abbildungen liegen bei den genannten Künstlern bzw. bei Axel Lapp. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und Verwertung der Inhalte von www.axellapp.de bedürfen der Zustimmung durch Axel Lapp.

Datenschutz:
Die Angabe Ihrer persönlicher Daten erfolgt freiwillig.
Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze.
Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. Die Speicherung von Emailadressen und Postanschriften dient, abhängig von Ihrer Zustimmung, ausschließlich der Kontaktaufnahme durch Axel Lapp, der Zusendung von Newslettern bzw. der Einladung zu Veranstaltungen. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.